VARIUS » Förderung u. Betreuung » Der Weg in die Werkstatt

Der Weg in die VARIUS Werk­stätten

Unser Einzugsgebiet erstreckt sich auf die im Rhein-Kreis Neuss liegenden Städte und Gemeinden Greven­broich, Jüchen, Dormagen, Rommerskirchen, Kaarst und Korschenbroich.

Wenn Sie sich für eine berufliche Förderung und Tätigkeit bei uns in den VARIUS Werk­stätten interessieren, sind die Mitarbeitenden des Reha-Teams in der Agentur für Arbeit Mönchen­glad­bach erster Ansprech­partner (Terminabsprache unter Telefon:01801/555111).

Falls Sie bereits eine Erwerbsminderungsrente beziehen, können Sie auch direkt bei Ihrem zuständigen Rentenver­sicherungsträger einen Antrag auf berufliche Rehabilitation stellen.

Sie können aber auch direkt Kontakt zu den VARIUS Werk­stätten aufnehmen und wir helfen Ihnen gern weiter.

Ansprech­partner

Zuständig für Interessenten mit geistiger oder körperlicher Be­hin­derung:

Birgit Schilbach
Sozialer Dienst Haupthaus

Telefon:02182/179121
E-Mail:b.schilbach@varius.ws

Zuständig für Interessenten mit psychischen Beeinträchtigungen:

Meik Kober
Betriebsstättenleiter Phoenix

Telefon:02181/8199410
E-Mail:m.kober@varius.ws