VARIUS » Übergang allg. Arbeitsmarkt » Übergang auf den allgemeinen Arbeitsmarkt

Übergang auf den allgemeinen Arbeitsmarkt

Die VARIUS Werk­stätten fördern den Übergang von Mitarbeitenden auf den allgemeinen Arbeitsmarkt durch ver­schiedene Maß­nahmen. Dabei sind die Eignung und die Motivation die wichtigsten Voraussetzungen.

Die VARIUS Werk­stätten kooperieren mit zahlreichen Unternehmen in der Region bei der Durchführung von Praktika sowie bei der Tätigkeit auf ausgelagerten (betriebsintegrierten) Arbeitsplätzen. Auf betriebsintegrierten Arbeitsplätzen können die Mitarbeitenden einzeln oder in Gruppen direkt vor Ort im Betrieb tätig sein. Sie werden weiterhin durch die VARIUS Werk­stätten bezahlt, ver­sichert und nach individuellem Bedarf durch entsprechendes Personal  betreut.

Die VARIUS Werk­stätten ver­mitteln und begleiten die Mitarbeitenden auf ausgelagerten Arbeitsplätzen in Industrie, Handwerk, Dienstleistungsunternehmen und öffentlichen Einrichtungen.

Unsere Angebote:

  • Beratung der Mitarbeitenden bezüglich einer Vorbereitung auf eine Arbeitserprobung auf dem allgemeinen Arbeitsmarkt
  • Erstellen von Interessen- und Fähigkeitsprofilen
  • Organisation und Durchführung von Qualifizierungsmaßnahmen (z.B. durch werkstattinterne Praktika und Fortbildungen)
  • Akquirierung von externen Praktikumsplätzen
  • Begleitung der Mitarbeitenden während der Praktika nach individuellem Bedarf
  • Einrichtung ausgelagerter Werk­stattplätze in Betrieben des allgemeinen Arbeitsmarktes
  • Fachliche Begleitung und Unterstützung der Mitarbeitenden und der Betriebe
  • Ver­mittlung in ein sozialver­sicherungspflichtiges Beschäftigungsver­hältnis

Darüber hinaus arbeiten die VARIUS Werk­stätten eng mit dem Integrationsfachdienst Neuss zusammen, der bei der Ver­mittlung auf den allgemeinen Arbeitsmarkt unterstützt.

 

Ansprech­partner

Für die Erprobung in Betrieben des allgemeinen Arbeitsmarktes erhalten die Mitarbeitenden eine Vorbereitung, Unterstützung und individuelle Begleitung durch unsere zuständigen Fachkräfte.

Benjamin Ulkan
Koordinator für Außenarbeitsplätze

Telefon:02182/8200222
E-Mail:b.ulkan@varius.ws

Andreas Krah
Integrationsassistent und Sozialer Dienst Lise-Meitner-Straße

Telefon:02181/6906318
E-Mail:a.krah@varius.ws

Lesen Sie hier über ein Beispiel für eine gelungene Integration auf den allgemeinen Arbeitsmarkt.