Leistung. Vielfalt. Qualität.

 

Die VARIUS Werkstätten bieten ihren Mitarbeitern Teilhabe und Arbeit in verschiedenen Bereichen. Die VARIUS Werkstätten sind von der Agentur für Arbeit anerkannt als Werkstatt für Menschen mit Behinderung. Aber nicht die Behinderung, sondern der Mensch steht im Mittelpunkt. Wir legen großen Wert auf gegenseitige Wertschätzung und respektvollen Umgang aller in den Werkstätten Beschäftigten.

In unserer Schreinerei, in der Metallbearbeitung, im Bereich Verpackung und Montage, der Elektromontage, in der Druckerei und Buchbinderei, in der Großküche oder im Bereich der Garten- und Landschaftspflege sowie im Heilpädagogischen Arbeitsbereich arbeiten rund 700 Mitarbeiter, die von etwa 170 Fachkräften unterstützt werden.

Mit ihren fünf Betriebsstätten sowie der Heißmangel und verschiedenen Außenarbeitsplätzen sind die VARIUS Werkstätten im Laufe ihrer 50-jährigen Geschichte zu einem der größten Arbeitgeber im Raum Grevenbroich geworden.

– Artikel der NGZ (Grevenbroich)

Der Blick zurück auf 40 Jahre Gesellschaft

Die Grevenbroicher Werkstätten für Menschen mit Behinderung sind seit 40 Jahren eine gemeinnützige Gesellschaft. Betont wurde beim Treffen von heutigen und ehemaligen Führungskräften sowie Verwaltungsratsmitgliedern, dass die Aufgabe für die Zukunft ist, alte Werte mit neuen Anforderungen zu...

Weiterlesen

Dirk Gerardts, Betriebsstättenleiter der VARIUS Werkstätten, engagiert sich seit Jahren für das Projekt „Deckel gegen Polio“. Sieben Millionen Deckel konnte er schon an die Recyclingstelle weiterleiten. Der Wunsch nach weiteren Sammelstellen im Rhein-Kreis Neuss besteht dennoch.

Weiterlesen

Ein Artikel vom Deutschen Olympischen Sportbund über die Mitarbeiter der VARIUS Werkstätten, die beim Sportabzeichen-Tag teilgenommen haben.

...

Weiterlesen