Lebenshilfe Rhein-Kreis Neuss
gemeinnützige GmbH

Sportliche 1000 Euro für VARIUS beim großen Fitness Gym Spendenmarathon!

v.l.: Birgit Zander (Sportlehrerin VARIUS), Wilfried Moll (Geschäftsführer), Maik Klima (Mitarbeiter und Werkstattrat), Stefan Scheuer (Clubmanager Fitness Gym)

Viele Grevenbroicher und Kunden des Fitness Gym am Ostwall sind dem Aufruf zum Spendenmarathon gefolgt. Wer sich dort am 15. Dezember sportlich betätigt hat, tat dies für einen guten Zweck: für jeden zurückgelegten Kilometer wurden von Seiten des Fitness Gyms 40 Cent an die VARIUS Werkstätten gespendet. „Wir hatten sehr regen Zulauf, unsere Kunden sind fleißig gelaufen, haben gestrampelt und gerudert – und zwar insgesamt rund 1350 Kilometer“, erzählt Clubmanager Stefan Scheuer. Einige Kunden haben sich besonders ins Zeug gelegt: „Den Rekord hält unser Stammkunde Sascha Haubeil, der allein 111 Kilometer am Stück Fahrrad gefahren ist“, so Scheuer weiter. Zusammen mit den Einnahmen aus der Spendenbox sowie der Nikolaus-Aktion, bei der 20 Euro pro Neuanmeldung ebenfalls gespendet wurden, kamen so ganze 1000 Euro zusammen. Mitarbeiter der VARIUS Werkstätten hatten an diesem Tag freien Eintritt im Fitness Gym und haben ebenfalls viele Kilometer zurückgelegt: „Unsere Mitarbeiter waren total begeistert“, erzählt Birgit Zander, Sportlehrerin bei den VARIUS Werkstätten. „Besonders schön war, dass nicht nur unsere fitten Mitarbeiter dabei waren, sondern auch schwächere mit stärkeren Behinderungen. Allen hat es sehr viel Spaß gemacht und sie fragten gleich, wann wir wieder ins Fitnessstudio gehen.“ Clubmanager Stefan Scheuer sieht sich in seiner Idee des sozialen Engagements bestätigt und will nächstes Jahr wieder einen Spendenmarathon organisieren. „So werden wir unserer sozialen Verantwortung vor Ort gerecht und auch unsere Kunden haben mir mehrfach erzählt, dass sie es toll finden, etwas für den guten Zweck zu tun, der dann direkt in Grevenbroich seinen Nutzen findet.“
Von dem Spendengeld werden die VARIUS Werkstätten Fitnessgeräte für ihre Mitarbeiter anschaffen.